Herzlich Willkommen auf meinem Online-Portfolio. 

 

Mein Name ist Max Kirchhoff, ich studiere derzeit industrial design engineering an der Saxion hogeschool in Enschede, Niederlande. Vor meiner Zeit als Student habe ich eine Ausbildung zum Tischler gemacht und die Fachoberschule im Bereich Bauwesen besucht.

Momentan absolviere ich ein freiwilliges Praxissemester im Betrieb ONYX-composites in Osnabrück. Während des sechsmonatigen Praktikums erweitere ich meine Fähigkeiten im Bereich der Faserverbundwerkstoffe. Ich entwerfe und baue Negativformen, mithilfe derer wir später Bauteile im Faserspritz-, Handlaminier- und Vakuuminfusions-verfahren fertigen. Interessante Einblicke während meiner zuvor abgeleisteten Pflichtpraktika bei Felleryachting in Witten und metrica Interior in Rosendahl, konnte ich bereits in Forschungseinrichtungen wie dem DST oder der Firma Ophardt Maritim in Duisburg gewinnen.

Im März 2016 folgte ein Aufbausemester an der Saxion hogeschool, bei dem wir in Kooperation mit Orbis-Will in Ahaus ein Projekt bearbeiten, das uns auf die Bachelorarbeit im September 2016 vorbereitet.